Wir setzen uns ein

… für die Interessen des Fussgängers, als schwächsten Verkehrsteilnehmer.

Wir wollen

… dass Fussgänger sich frei und unbehelligt durch Fahrzeuge jeder Art auf einer ihnen allein vorbehaltenen Verkehrsfläche bewegen können.

Wir unterstützen

… Bemühungen um eine verbesserte Umwelt- und Lebensqualität für Fussgänger.
Aktuelle Beiträge

2x Nein zum Rosengarten

Am 9. Februar wird unter dem Titel „Rosengarten“ über ein gigantisches Strassenbauprojekt mitten in er Stadt Zürich abgestimmt. Der Fussgängerverein setzt sich für eine lebenswerte Stadt ein, nicht für eine autogerechte, und unterstützt deshalb das Initiativkomitee Rosengartenunsinn NEIN.
mehr lesen
Nächste Termine
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Wir setzen uns für die Interessen der Fussgängerinnen und Fussgänger, als schwächste Verkehrsteilnehmer, ein.

Fussgängerverein Zürich

Art. 4 der Statuten

Zu Fuss in Zürich

… bedrängt, verdrängt, vernachlässigt oder vergessen.

Wir wollen, dass Fussgänger sich frei und unbehelligt durch Fahrzeuge jeder Art auf einer ihnen allein vorbehaltenen Verkehrsfläche bewegen können.

Fussgängerverein Zürich

Art. 4 der Statuten

MITGLIED WERDEN

Wählen Sie eine Mitgliedschaft

PRIVATPERSON
20
FR. PRO JAHR
FAMILIE / PARTNERSCHAFT
30
FR. PRO JAHR
JURISTISCHE PERSON
50
FR. PRO JAHR
Laden Sie unsere Statuten herunter.
Ihre Anliegen, Forderungen, Ideen, Wünsche …

Fussgängerverein Zürich

c/o Klaus Zweibrücken

Laufferweg 7  |  8006 Zürich

info@fussgaengerverein.ch

Anfragen:

Vormittags: Christian Thomas 076 528 80 82
Nachmittags: Beat Schweingruber 079 609 64 17

Wir unterstützen Bemühungen um eine verbesserte Umwelt- und Lebensqualität für Fussgängerinnen und Fussgänger.

Fussgängerverein Zürich

Art. 4 der Statuten